C42 B

Der Allrounder
MTOW: 472,5 kg (konstruktive Auslegung für 540 kg)
Zulassung als: LTF-UL / BCAR S / ASTM LSA

Eigenschaften der C42 B

Die C42B  ist wieder mit maßgeblichen Produktverbesserungen, Detail-Optimierungen und Materialverbesserungen ausgestattet. Die C42B wird in den meisten Flugschulen als Schulflugzeug eingesetzt und ist mit Ihren gutmütigen Flugeigenschaften auch für Fluganfänger geeignet. Als Schleppmaschine ist die C42B mit einem größeren Gegenstrom-Wärmetauscher ausgestattet der für optimale Kühlungsverhältnisse sorgt.

Einsatzbereiche

Wird eingesetzt für Flugschulen, als Reiseflugzeug, als Schleppflugzeug und als Sprühflugzeug. Kann mit einem IS Motor sowie mit einem Turbo ausgestattet werden. Optional mit Floats, Skis oder mit einer Trägflächen Anklappvorrichtung.

Standardausstattung für C42B

80 PS Rotax-Motor | Rettungssystem | Edelstahl-Auspuff-Anlage | Hydraulische Scheibenbremsen mit Feststellbremse | komfortable und effektive Kabinenheizung | Vergaser-Vorwärmung | Airbox mit Naca Einlass | Bespannung mit extra Schutzfolie gegen UV-Strahlen | Inspektionsfreundliche Tragflächen- und Cowlingverschlüsse | große Gepäckfachöffnung | Kabinenverriegelungen mit neuen Hochsicherheits-Designer-Türgriffen | Justierbare Lufteinlässe in beiden Türen | inkl. Basic Fluginstrumente, Motorinstrumente, Dekorstreifen | Digitaler, exakt abzulesender Drehzahlmesser mit Motorzeiterfassung | Kann auch mit der speziellen Ausführung für Piloten im Rollstull ausgerüstet werden.

C42 B Technische Daten

Datenstand: April 2018 – Änderungen vorbehalten.

Technische Angaben sind teilweise Näherungswerte